Finanzierung und Personal


Datum: 08.03.2024

Die hohe Motivation und die kreativen Ideen von City-, Stadt- und Regionalmanager:innen werden häufig von Ihren finanziellen und personellen Ressourcen eingeschränkt. Für ein erfolgreiches City-, Stadt- und Regionalmarketing ist es daher entscheidend, sich mit diesen beiden Faktoren zu beschäftigen. Das Seminar bringt beide zusammen und zeigt Ihnen anhand praktischer Beispiele, wie Sie die Ressourcen optimieren und optimal nutzen.

Das Seminar widmet sich zwei der entscheidendsten Erfolgsfaktoren für das City- und Stadtmarketing: Den finanziellen und den personellen Ressourcen. Welche Finanzierungsmodelle und welche Einnahmearten gibt es im Stadtmarketing? Diesen Fragen ebenso wie den Grundlagen der Städtebauförderungen und Modellen wie Business Improvement Districts

Modulinhalte:

  • Finanzierungsmodelle im Stadtmarketing
  • Einnahmearten im Stadtmarketing
  • Grundlagen der Städtebauförderung
  • Business Improvement Districts als Finanzierungskonzept
  • Vorstellung weiterer relevanter Fördergeber und Einnahmearten für Projekte
    • Sponsoring
    • Beiträge
    • Umlagen
    • Wettbewerbe
    • etc.
  • Neue Instrumente der Finanzierung
  • Praktische Übungen zur Finanz- und Kostenplanung
    • Kalkulation von Projekten
    • Aufbau eines Finanz- und Kostenplans
  • Personalgewinnung im Stadtmarketing
  • Personalführung

Änderungen vorbehalten

Beginn: 09:30 Uhr, Ende: 16:00 Uhr

Pflichtmodul für Studierende
Kosten:
Die Teilnahmegebühr beträgt 345,- €  für Mitglieder des bcsd e.V. bzw. 395,- € für Nichtmitglieder pro Person. Bei Anmeldung mehrerer Teilnehmer aus derselben Organisation erhalten der zweite und folgende Teilnehmer jeweils 10% Preisnachlass.
Ort:
Online
Veranstalter:
ICR
Dozierende:
Christian Bitter